SEC genehmigt ersten Bitcoin ETF

Veröffentlicht am 19.10.2021 von Mario Ohibsky - Lesezeit: 2 Minuten

An der New Yorker Börse wird seit heute unter dem Ticker $BITO der Bitcoin Strategy ETF von ProShares gehandelt. Der ProShares ETF hat einen fulminanten Start hingelegt, denn bereits nach 20 Minuten wurden über 6 Millionen $BITO im Wert von ca. 270 Millionen US-Dollar verkauft. Der Preis des ETFs ist nicht an den Bitcoin gekoppelt. Eine Investition in einen futures-basierten Bitcoin-ETF ist keine direkte Investition in Bitcoin.

Ein Futures-basierter ETF bildet Terminkontrakte ab und nicht den Preis eines Vermögenswerts. Folglich würde ein futures-basierter Bitcoin-ETF Bitcoin-Futures-Kontrakte nachbilden, nicht den Preis von Bitcoin selbst. Daher entspricht der Preis des ETF nicht dem Preis von Bitcoin.

Der erste Börsentag von $BITO schreibt Handelsgeschichte

Der Bitcoin Preis reagierte ein wenig hektisch, wie Sie im Chart sehen können. Vor dem Event begann ein Abverkauf, nach dem Event sehen Sie wieder mehrere grüne 15 Minuten Kerzen. Insgesamt gab es Preisbewegungen von ca. 2.000 Dollar. Stand: 15:30 Uhr.


Nachtrag 20.10.2021: Der erste Börsentag schreibt Handelsgeschichte. $BITO hat heute fast 1 Mrd. $ Gesamtvolumen erreicht, dies ist der erfolgreichste Start eines ETFs der Geschichte.

SEC Bitcoin
SEC genehmigt Bitcoin ETF

Bitcoin kaufen

Wenn Sie Bitcoin kaufen möchten, empfehle ich Bitpanda.
DIes ist ein Werbelink über welchen Sie und ich einen kleinen Bonus gut geschrieben bekommen.

Wichtiger Hinweis

Ich bin KEIN Finanzberater. Alle Informationen dienen ausschließlich der Bildung rund um das Thema Bitcoin. Diese Webseite versteht sich als reine Informationsseite und dient der Aufklärung. Auf dieser Webseite gibt es KEINERLEI Finanzberatung.


© 2022 Bitcoiniac