Die Bank N26 wird Bitcoin anbieten

Veröffentlicht am 10.01.2022 von Mario Ohibsky - Lesezeit: 1 Minute

Die Bank N26 reiht sich in den Kreis der Banken ein, die den Handel und die Verwahrung von Bitcoin anbieten werden. Gründer Max Tayenthal sagt in einem Interview mit der Finacial Times (Der Artikel befindet sich leider hinter einer Paywall), dass im Nachblick der Start des Handels in den Usa ein Fehler gewesen sei. Statt dessen hätte der Schritt in Richtung Kryptowährungen schon früher erfolgen sollen.

Damit bekommen die rund 7 Millionen Kunden von N26 einen einfachen Zugang zu Bitcoin! Ein weiterer Schritt von Bitcoin in Richtung Mainstream. Das größte deutsche Kryptomagazin BTC-Echo und Bitcoin2Go berichten in deutscher Sprache darüber.

Bitcoin N26
N26 wird Bitcoin anbieten

Wenn Sie Bitcoin kaufen möchten, empfehle ich

Dies sind Werbelinks über welchen Sie und ich einen kleinen Bonus gut geschrieben bekommen.

Wichtiger Hinweis

Ich bin KEIN Finanzberater. Alle Informationen dienen ausschließlich der Bildung rund um das Thema Bitcoin. Diese Webseite versteht sich als reine Informationsseite und dient der Aufklärung. Auf dieser Webseite gibt es KEINERLEI Finanzberatung.


© Bitcoiniac